Zertifizierte Hygiene in Hotels

Kontaktloser Check-in unterstützt Hotels bei Zertifizierung ihrer Hygienekonzepte

Hotelbird | 03.09.20

Die strengen Hygieneregelungen der Behörden und die erhöhten Ansprüche der Gäste stellen die Hotellerie noch immer vor große Herausforderungen. Wie kann die Branche oder auch nur ein einzelner Hotelier die Besucher überzeugen, dass die vielen Vorschriften auch wirklich eingehalten oder sogar übertroffen werden? Ein Ansatz, der bei Hotelgästen neues Vertrauen schafft, ist die Zertifizierung des eigenen Hygienekonzepts durch ein international anerkanntes Institut. Gerade im Moment gibt eine solche Zertifizierung Hotels einen maßgeblichen Wettbewerbsvorteil.

Mit dem kontaktlosen und digitalen Check-in haben Hotels auch im Zertifizierungs-Prozess einen entscheidenden Vorteil. Diese Erfahrung machte kürzlich auch die AMANO Group. Unsere Technologie in den Häusern trug dazu bei, dass das Hygienekonzept der Hotelgruppe durch das SGS Institut Fresenius zertifiziert wurde.

Der deutsche Marktführer in der neutralen Hygienekontrolle in den Bereichen Retail, Systemgastronomie, Restaurants, Hotels und Catering hat zum Start das Hotel AMANO Grand Central in Berlin im Umgang mit COVID-19 über ein Audit geprüft und verifiziert. Das Institut arbeitet dezentral in ganz Deutschland mit mehr als 100 hochqualifizierten und ausgebildeten Auditoren und Probenehmern, die regelmäßig geschult werden.

Dem Check-in kommt in Hotels eine zentrale Bedeutung zu. An der Rezeption oder in der Lobby begegnen sich viele Menschen. Deshalb sollten die die Vorschriften zu Sauberkeit und Abstand dort besonders genau eingehalten werden. Der kontaktlose und digitale Check-in hilft Hoteliers dabei, die Hygieneregeln zu gewährleisten und den Gast gleich zu Beginn seines Aufenthalts mit einem modernen und sicheren Check-in-Prozess zu begeistern.

Der Check-in über das eigene Smartphone dank App und der hotelbird Software-Lösung, die in den Hotels im Hintergrund arbeitet, oder über einen Self-Service Terminal von hotelbird und dem Digital Key ist ein entscheidender Punkt, wenn es um die hygienische und sichere Gestaltung des Check-in-Verfahrens geht. Der Gast kann während der Anreise bereits einchecken und durch den mobile key bekommt er seinen virtuellen Schlüssel direkt aufs Smartphone. Auch Funktionen wie der rechtskonforme digitale Meldeschein, die Bezahlung und der Check-out sind integriert. So gibt es für diese Prozesse keine physischen Kontaktpunkte mehr.

 

Die Vorteile der hotelbird Lösung auf einen Blick:

  • Rechtskonformer kontaktloser Check-in (mit digitalem Meldeschein und Zahlungsfunktion)
  • Wahl zwischen mobilen Key via App oder Check-in/out am Terminal vor Ort
  • 100 % guest journey kontaktlos möglich
  • Zahlreiche PMS- und Schließsysteme bereits fest angebunden
  • Abstandsregelungen können via Pre Check-in/out mühelos eingehalten werden
  • Schutz ihrer eigenen Mitarbeiter, da das Risiko einer Ansteckung minimiert wird
  • Der kontaktlose Check-in/out mit hotelbird integriert sich in Ihre bestehende Systemlandschaft
  • Reduzierung unnötiger Formalitäten durch eine ganzheitliche, prozessoptimierte Lösung

 

Wenn Sie mehr über unsere kontaktlose, digitale und innovative Lösung zur Umstellung ihrer Prozesse wissen möchten, dann kontaktieren Sie uns. Einen persönlichen Termin erhalten Sie hier.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen und Vorhaben auf dem Weg zur Zertifizierung der Hygienestandards in Ihrem Betrieb.

Ihr Ansprechpartner!

Möchten Sie weitere Informationen zu unseren Leistungen bekommen? Kontaktieren Sie mich gerne.

Hendrik Grebe
GLOBAL KEY ACCOUNT MANAGER

PHONE   +49 (0) 160 963 202 69
E-MAIL    hendrik.grebe@hotelbird.com

 

 

© 2020 hotelbird

Impressum