Header Fachkraeftemangel 2 - Hotelbird GmbH

Wie Sie den
Fachkräfte-
mangel lösen

Der Personalmangel in der Hotellerie ist allgegenwärtig und eines der größten Herausforderungen jedes Hotels. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Hotel zukunftssicher aufstellen!

Die Hotelbranche vertraut uns:


Werden Sie aktiv gegen den Fachkräftemangel!

Für viele ist und bleibt die Hotelbranche, trotz der oft antizyklischen Arbeitszeiten, ein Traum-Arbeitsplatz mit interessanten Aufgaben, Begegnungen und Herausforderungen. Der Lockdown hat aber dazu geführt, dass sich viele MitarbeiterInnen durch die anhaltende Unsicherheit und Kurzarbeit umorientiert und die Branche gewechselt haben.

Wie Sie sich als Arbeitgeber attraktiv machen, Personal finden und wie die Digitalisierung hier schnell und kostensparend unterstützen kann, erfahren Sie hier!

Ueberleitung 2 - Hotelbird GmbH

Die Nr. 1 gegen Personalmangel – Digitalisierung

Rezeption - Hotelbird GmbH

Einfach umgesetzt

Optimieren Sie Ihre Prozesse

Langweilige Routineaufgaben kosten nicht nur Zeit, sondern auch Motivation. Und oft könnten diese an den „digitalen Kollegen“ ausgesourct werden. Optimieren Sie Prozesse und bilden Sie diese modern und einfach in Ihre vorhandenen Systeme mit ein.  

  • Digitale Meldescheindaten ohne manuellen Aufwand 
  • Automatisierte Covid-Zertifikatchecks via QR-Code Scans 
  • Datenbasierter Pre-Check-in bereits vor der Anreise   
  • Immer aktuelle Digitale Gästemappe mit Top-News und Specials statt überholten Papierinformationen 
  • Check-in Daten von Booking.com bereits ins PMS übertragen inkl. automatisierter E-Mail Einladung für den Pre-Check in 
  • Kreditkartenangabe vor der Anreise im Check-in Verfahren 

Für jedes Hotel schon kostenfrei verfügbar

Setzen Sie digitale Tools ein

Laut einer Umfrage der ahgz setzen bereits 43,5 % der befragten Hotels bei der Bewältigung des immer größer werdenden Fachkräftemangel auf die Digitalisierung. Fakt ist, dass auch mit den größtmöglichen Bemühungen Mitarbeiter ausbleiben können und offene Stellen einfach nicht besetzt werden können. Hier hilft Digitalisierung! Automatisierte, digitale Prozesse sind heute schon für jedes Hotelkonzept vorhanden und docken sich problemlos an die unterschiedlichsten Betreiberformen an. Prozesse, die mit digitalen Tools einfach und optional mit abzubilden sind 

  • Check-in Daten  
  • Covid-Verifizierung 
  • Digitaler, rechtskonformer Meldeschein 
  • Digitale Gästemappe 
  • Digitale Bezahlung 
  • Keycard-Ausgabe am Check-in Terminal 
  • Zutritt via Smartphone 
  • Follow-up-E-Mails fürs Bewertungsmanagement 
  • 24/7 Rezeption mit einem Terminal am Empfang 
Startseite Keyvisual2 - Hotelbird GmbH
Check in Header - Hotelbird GmbH

In wenigen, einfachen Schritten

Papierloser werden

Ausfüllen, scannen, prüfen, unterschreiben, takern, abheften – das ist zeitraubend, nicht besonders umweltfreundlich und vor allem altmodisch. Überzeugen Sie Ihre BewerberInnen und MitarbeiterInnen durch eine smarte Arbeitsumgebung.

  • Digitales Datenhandling von Meldescheinen, Covid-Zertifikaten 
  • Organisierte E-Mail Adressen, um nicht alle Mails in einem einzigen Postfach zu organisieren 
  • Agile Alternativen zu Whiteboards und Zettelwirtschaft schaffen, z. B. mit trello.com oder miro.com
  • Slack.com als Kommunikationstool in größeren Hotels nutzen
  • Aktive Bewerbung des selbständigen Check-ins für Ihre Gäste. So haben Ihre Mitarbeiter mehr Zeit für das Wesentliche: den persönlichen Kontakt zum Gast

Wir beraten Sie gerne

In einem kurzen, gemeinsamen Termin gehen wir auf Ihre Bedürfnisse ein und unterstützen Sie bei der Maßrahmenentwicklung zur Fachkräftegewinnung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns schnellstmöglich zurück!