Der neue Hygienestandard.

Digitale Lösungen sind der neue Hygienestandard im Hotel

Hotelbird | 06.05.20

Die ersten Bundesländer haben konkrete Termine für die Wiedereröffnung von Hotels und Gaststätten bekannt gegeben. Doch es wird sich etwas verändert haben. In einem neuen Alltag, in dem „Social Distancing“ und Maskenpflicht allgegenwärtig sind, benötigt jedes Hotel ein überzeugendes Hygienekonzept um bei ihren Gästen als sicher und vertrauensvoll zu gelten.

Durch die neuen Hygieneregelungen müssen viele Hotels  umdenken und sich neuen Herausforderungen im Gästeverkehr stellen. Die Digitalisierung bietet hierzu unterschiedliche Lösungsansätze, die je nach verwendeter Systemlandschaft eingesetzt werden können. Oft lauern in den technischen Neuerungen weitere Einsparungspotentiale und ein großer Mehrwert für die Gäste!

Hotels mit kontaktlosen Check-in-Lösungen haben zweifelsohne die Nase vorn, denn sie können die neuen Hygiene- und Abstandsregelungen einfach umsetzen und kreieren gleichzeitig eine neue und moderne Art der Rezeption, die Gäste begeistert. 

Wir haben Ihnen verschiedene Möglichkeiten zusammengestellt, wie die neuen Standards auch in Ihrem Haus zur neuen „Normalität“ beitragen können.

Kontaktloser Check-in/out mit einem Terminal
Wir müssen auf Abstand gehen. Was wir bereits von den Scheiben vor der Supermarktkasse kennen, kann im Hotel vollautomatisiert mit einem Check-in/out Terminal gelöst werden. Dieser kann flexibel in Hotellobby oder Eingangsbereich platziert werden, sodass die 1,5 m Abstand immer gewährleistet sind. Ein großer Vorteil dieser Terminals ist auch deren 24 Stunden Betriebsdauer, wodurch auch in Zeiten von Kurzarbeit Personalengpässen entgegengesteuert werden kann.

Check-in mit dem eigenen Smartphone (BYOD, bring your own device)
Schon längst erledigen wir eine Vielzahl unserer ToDo`s mit unserem eigenen Smartphone. Der Hotelbesuch ist hierzu eine weitere Möglichkeit. Der Gast kann während der Anreise bereits einchecken und durch den mobile key bekommt er seinen virtuellen Schlüssel direkt aufs Smartphone. Auch Funktionen wie der rechtskonforme digitale Meldeschein, die Bezahlung und der Check-out sind integriert. So  entstehen keine physischen Berührungspunkte mehr.

Check-in Tablet elegant in Ihr Lobbykonzept integrieren
Sie können die automatisierte Check-in/out Tablet Lösung auch bequem in eigene Counter verbauen, in ihr Lobbykonzept integrieren und mit Ihrem Schließsystemanbieter koppeln, sodass Sie auch hier die größtmögliche Freiheit in der Auswahl der Komponenten haben. Sie haben damit die Möglichkeit ihre eigenen kontaktlosen Check-in/out Bereiche zu kreieren.

Oberflächen einfach reinigen und desinfizieren
Die Oberflächen der Terminals sind einfach und sicher zu reinigen. Einfach mit 70 %-igem Isopropylalkohol oder Clorox-Desinfektionstüchern über das Display wischen und das Gerät ist wieder hygienisch einwandfrei für den nächsten Gast. Um es Ihren Gästen noch einfacher zu gestalten, können Sie einen kleinen Spender, wie im Fitnessstudio, daneben platzieren.

Bye bye lange Schlangen an der Rezeption
Da die Gäste mithilfe von digitalen Lösungen bereits im Vorfeld ein- und auschecken können, gehören lange Warteschlangen an der Rezeption der Geschichte an. Die vorgeschriebenen Abstände müssen nicht mehr durch unansehnliche Aufkleber am Fußboden kenntlich gemacht werden, denn die strenge Abstandsregelung kann mühelos eingehalten werden. Das reduziert die Wartezeit und steigert die Qualität des Hotelaufenthalts.

Weniger unnötige Kommunikation mit dem Gast
Durch das digitale Ausfüllen von Informationen sind weniger Datenaufnahme-Gespräche nötig. Alle Formalitäten, wie Adresse oder Geburtsdatum, sind bereits ins PMS übertragen worden und es entstehen weniger Fehler, die durch direkte Gespräche gelöst werden müssen. Digitale Lösungen entlasten deutlich die Operations und eliminieren einen Gastkontakt zu unnötigen Themen.

Informationen direkt in der App hinterlegen
Mit der Verwendung der hotelbird App ist es möglich, relevante Informationen über das Hotel digital zu hinterlegen. Nachfragen an der Rezeption werden überflüssig, da die Hinweise zu den Frühstückszeiten oder den Angeboten der hauseigenen Wellness-Oase bereits vor Check-in vorliegen.

Wichtiger Bestandteil für ein Hygiene-Zertifikat
Hygienevorschriften in Hotels können zertifiziert werden. Das DHZ (deutsches-hygienezertifikat.de) stellt beispielsweise Zertifikate aus, die den Hygienestandard dokumentieren und einen deutlichen Mehrwert für Hotels darstellen. Durch die Coronakrise ist der kontaktlose Check-in ein wichtiger Parameter in der Zertifizierung geworden.   

Die Vorteile der hotelbird Lösung auf einen Blick:

  • Rechtskonformer kontaktloser Check-in (mit digitalem Meldeschein und Zahlungsfunktion)
  • Wahl zwischen mobilen Key via App oder Check-in/out am Terminal vor Ort
  • 100 % guest journey kontaktlos möglich
  • Zahlreiche PMS- und Schließsysteme bereits fest angebunden
  • Abstandsregelungen können via Pre Check-in/out mühelos eingehalten werden
  • Schutz ihrer eigenen Mitarbeiter, da das Risiko einer Ansteckung minimiert wird
  • Der kontaktlose Check-in/out mit hotelbird integriert sich in Ihre bestehende Systemlandschaft
  • Reduzierung unnötiger Formalitäten durch eine ganzheitliche, prozessoptimierte Lösung

Neue Hygienevorschriften werden die Operations in Hotels maßgeblich verändern und neue Prozesse erfordern. Digitale Lösungen reduzieren Kosten und geben Hotelliers Sicherheit für die Zukunft ihres Betriebes.

Wenn Sie mehr über die digitalen Maßnahmen für Ihr Hotel wissen möchten, dann kontaktieren Sie uns. 

Einen persönlichen Termin erhalten Sie hier.

Weitere Informationen zu unserem Self-Service Terminal erhalten Sie hier.

 

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen und Vorhaben auf dem Weg zu neuen Hygienestandards in Ihrem Betrieb.

Kontakt

Entdecken Sie, wir Ihr Hotel mit Hilfe von hotelbird wachsen kann.

© 2020 hotelbird

Imprint